Überprüfen und Intensivieren deiner Fertigkeiten

Was ist eine Evaluierung bzw. ein Intensivseminar?

Eine Evaluierung ist die Möglichkeit deinen persönlichen Stand in der erlernten Fertigkeit überprüfen zu können. Dazu gibt es regelmäßige Termine.

Damit du auf deiner Reise von einem Level zum Anderen nach oben klettern kannst, durchläufst du ein Ringsystem. Dieses System garantiert einen Schritt für Schritt Prozess, der dich ganz nach oben bringen kann. Deine persönliche Entwicklung ist uns sehr wichtig, daher bekommst du über die nacheinander folgenden Ebenen den jeweilig notwendigen Input, der dir deinen Erfolg garantieren soll.

Wir arbeiten nach dem Prinzip der natürlichen Ordnung. Die Welt (Universum) funktioniert perfekt in dieser Ordnung. Alles ist ineinander verwoben und untertützt sich in ihrer Entwicklung. So ist auch unser Ringsystem aufgebaut.

Die Seminare sind für jeden Ring offen. Eine mehrmalige Teilnahme an einem Seminar bzw. Evaluierung ist für jede/n und zu jeder Zeit möglich.


Evaluierungs- bzw. Intensivierungsseminare

Kosten

  • 1 Tag € 60,00
  • bei mehreren Tagen gibt es Vergünstigung z.B.: statt für 2 Tage € 120,00 nur € 100,00

Ringbezogene Evaluierungszeiten
  • Ring 0 –  Mentee Ost

    • Einstieg in die Wildnis.at-Gemeinschaft
    • Mindestdauer 3 Monate
    • mind. 1 Evaluierung 1 Tag für den nächsten Ring
  • Ring 1 – Mentee Ost

    • Abstand zwischen den Evaluierungen, mindestens 3 Monate (jede Jahreszeit)
    • 1 Evaluierung – Dauer 1 Tag jeweiliger Ring
  • Ring 2 und 3 – Mentee Süd/Ost

    • Abstand zwischen den Evaluierungen, mindestens 3 Monate (jede Jahreszeit)
    • 1 Evaluierung – Dauer 1 Tag jeweiliger Ring
  • Ring 4 und 5 – Mentee Süd

    • Abstand zwischen den Evaluierungen, mindestens 3 Monate (jede Jahreszeit)
    • 1 Evaluierung – Dauer 2 Tage jeweiliger Ring
  • Ring 6 und 7 –  Praktiker Süd/West

    • Abstand zwischen den Evaluierungen, mindestens 6 Monate
    • Dauer 3 Tage jeweiliger Ring
  • Ring 8 – Praktiker West

    • Mindestdauer 1 Jahr bis zum nächsten Ring
    • mindestens 2 Evaluierungen mit 3 Tagen
  • Ring 9 – Praktiker West

    • Mindestdauer 1 Jahr bis zum nächsten Ring
    • mindestens 2 Evaluierungen, 1x3Tage u. 1x4Tage
    • Einstieg aus dem SURVIVAL-MENTOR möglich

  • Ring 10 – Praktiker Nord/West
    • Mindestdauer 1 Jahr bis zum nächsten Ring
    • mindestens 1 Evaluierung mit 4Tagen im Sommer (warmen Jahreszeit)
    • Einstieg aus dem SURVIVAL-MENTOR möglich (mit abgeschlossener Evaluierung und schriftlicher Arbeit über „Mein Weg in das Survival-Mentoring)

    • Ring 11 – Survival-Mentor Nord/West

      • Mindestdauer 1 Jahr bis zum nächsten Ring
      • mindestens 1 Evaluierung mit 6Tagen im Herbst
      • mindestens 1 Evaluierung mit 6 Tagen im Frühjahr
    • Ring 12 – Kojote-Mentor Nord
      • Mindestdauer 1 Jahr bis zum nächsten Ring
      • mindestens 1 Evaluierung mit 10Tage im Sommer
      • mindestens 1 Evaluierung mit 10 Tagen im Herbst
      • mindestens 1 Evaluierung mit 2 Tage im Winter
    • Ring 13 – Fullsurvival-Mentor Nord
      • Mindestdauer 2 Jahre bis zum nächsten Ring
      • mindestens 2 Evaluierungen mit jeweils 5Tagen im Wintermodus
      • mindestens 2 Evaluierungen mit jeweils 10 Tagen im Sommer/Herbst
    • Ring 14 – Scout-Mentor Nord/Ost
      • Mindestdauer 2 Jahre bis zum nächsten Ring
      • mindestens 30 Tage Full Survival in der warmen Jahreszeit
    • Ring 15 – Elder-Mentor Nord/Ost
      • Mindestdauer 2 Jahre bis zum nächsten Ring
      • mindestens 60 Tage Full Survival in der warmen Jahreszeit
    • Ring 16 – Spirit-Mentor
      • Mindestdauer 2 Jahre
      • mindestens 90 Tage Full Survival im Herbst/Winter
    Nächste Termine
    • 2. November 2019
      • Ring 0 – 3
    • 2. und 3. November 2019
      • Ring 4 – 5

     

     

    0 Comments

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.