Die Meisterklasse zum Survivaltrainer

@ Willst du tiefe Naturverbindung und professionelles Handeln im Survival erreichen?

@ Deine Skills soweit perfektionieren, so dass du in der Wildnis ohne technische Hilfsmittel Leben kannst?

@ Dein Leben ausrichten und es in den Fluss bringen

@ Dich soweit stärken, dass du Menschen begleiten kannst

survival mentoring gruppe

Dann bist du hier richtig!

Dieser Lehrgang gibt dir die Möglichkeit, Dein Level im Survival zur Meisterstufe zu bringen. Wir sorgen dafür, dass du das auch schaffen kannst!

Du wirst eine ganz starke Verbindung zum Land und zu dir Selbst erreichen.

@ Nie wieder wirst du Gedanken an Flucht aus der Wildnis haben

Im Gegenteil du wirst hier dein Zuhause finden

shelter survival mentor

Wie unterrichten wir eigentlich?

Hier trainieren wir Dich nicht nur in physischen Fertigkeiten. Wir lehren dich auch deine Spiritualität auszuleben. Philosophie und Awareness wird dein Handeln und Leben auf ungahnte Höhen bringen.

@ Wir entfalten gemeinsam mit dir deine Vision und empowern sie zu etwas ganz Großem

Die Natives hüten das Feuer als wäre es ihre eigene Familie. In diesem Geist zeigen wir dir wie du das Feuer für Deine Ziele und Inneren Werte generieren kannst.

Du bekommst die besten Fertigkeiten und Trainings von mir und Sandra, meiner Frau. Zusätzlich sind für diese Ausbildung noch Homestudies vorgesehen, die dich an deine höchste Stufe im Survival begleiten werden.

@ Du wirst dich in der Wildnis Zuhause fühlen und niemals mehr aus ihr flüchten müssen!

Theorie und Praxis fließen in Sich ineinander. Die Module und Trainings sind sehr kompakt in ihrem Inhalt. Wir nutzen die Zeit und geben dir so viel als möglich an Wissen und Erfahrung in dieses Programm hinein.

 

ledergerben survival mentor

Wir wollen, dass du wirklich weiter kommst!

Daher wirst du zusätzlich zu dieser umfangreichen Ausbildung, den Zugang zu Urban Survival Techniken, Philosophie und Awareness bekommen.

 

Der Lehrgang ist voller Handwerksskills, Naturmentoring, Kojote Teaching und Gemeinschaft

Hier erhältst du die richtigen Werkzeuge um dich in folgenden Bereichen weiter entwickeln zu können.naturmentoring spinnennetz

@ Wie du Menschen begleiten kannst

@ Wie du ein Survival-Trainer werden kannst

@ Wie du ind die Zukunft investieren kannst

Du wirst so ausgestattet, dass du direkt Zuhause während der Ausbildung schon Elemente umsetzen kannst. Das  unterstützt dich auf deinem persönlichen Weg zum Survivaltrainer

Wir glauben der Survival Mentor ist genau das richtige für Dich!

Ich denke, dass genau diese Ausbildung deinen Weg ausmacht und du deine Vision für die Zukunft umsetzen kannst. Menschen genau so wie Du, die sind einfach in der Zukunft gefragt. Du wirst in der Zukunft richtig gebraucht. Denk darüber nach und handle für die Qualität in deinem Leben.

Die folgende Auflistung soll dir einen Überblick der Ausbildung geben

@ Über die Erfüllung unserer Grundbedürfnisse tauchen wir ein in die Begegung mit Survival. Survival ist ganz einfach die Grundlage für das Leben selbst. Egal wo du dich dabei befindest, müssen deine Grundbedürdnisse abgedeckt werden.

Ob du 20, 30, 50, 70Jahre oder älter bist, ist dabei völlig egal.

Weil Schutz vor Wind und Wetter, Wärme, Wasser und Nahrung braucht jeder Mensch um sich am Leben halten zu können.

Dabei ist es uns besonders wichtig, dass wir uns an der natürlichen Ordnung der Dinge orientieren.

Aber was ist das, die natürliche Ordnung der Dinge?

Das ist der natürliche Lauf der Dinge. Sowie die Sonne jeden Tag sich im Osten zeigt und ihre Kreise zieht, so ist diese Ordnung auch in allen Dingen und Handlungen wieder zufinden.

Ohne dieser Ordnung wird alles mühsam und ist sehr oft auch garnicht möglich.

Modul 1 – OSTSCHILD

10.-13.Mai 2018

  • Survival Grundprinzipien – die Seile zur NaturGlutbrennen survival Mentor
  • Thanksgiving Address
  • Feuer – Feuerbohrer Grundlagen
  • Biwak – Schutz vor Wind und Wetter
  • Kochtopf herstellen
  • Kochen am Feuer
  • Natürliche Ordnung der Dinge
  • Sitzplatz
  • Journaling

@ In diesem Modul richten wir uns die Basis für den weiteren Weg in diesem Lehrgang ein.

 

Modul 2 – SÜD/OST

29.Juni – 1.Juli 2018Rindengefäß survival mentoring

  • Strategie – Weg der Umsetzung
  • Fitness Vitalität
  • Wasser – Aufbereitung, Filtern, Quellenfassung
  • Pflanzennahrung
  • Kochen am Feuer
  • Rindenbehälter/gefäße
  • Vorfahren Spurensuche

@ Eine gute Strategie ist schon der Halbe Weg

Modul 3 – SÜDSCHILD

11.-18.August 2018 inklusive Survival Basiskurs

  • ICH Selbst – Erarbeiten meiner persönlichen Selbstständigkeit
  • Coaching Autonomie – Ich mein Mentor
  • Zugehörigkeit – Wer bin ich, Wo gehöre ich hin?

  • Handwerktraining und Skills Fülle
  • Schnüre herstellen
  • Unsichtbares Feuer

@Bilde deine Selbständigkeit/Unabhängikeit aus.

Modul 4 – SÜD/WEST

7.-9.September 2018

  • Landkarte erstellen
  • natürliches Gesetz Leben – Songlines
  • Essbare/Heilpflanzen
  • Nomadische Kultur

  • Übergang-Initiation
  • Innertracking – Deine Inneren Spuren lesen
  • Feuerhüter werden

@ Lerne Dein Feuer rauchlos zu halten

Modul 5 – WESTSCHILD

26.-28.Oktober 2018

Töpfern survival mentor

  • Gemeinschaft

  • Kochen am Feuer/Erdgrube
  • Naturlehm Töpfern

  • Ökosystem
  • Naturmentoring
  • Zeremonie
  • Medizinbündel
  • Ancoring

@Teile deine Gaben und öffne deine Vision

Modul 6 – NORD/WEST

Jänner 2019

  • Ahnenlinie – Generationen
  • Heiliges Feuer – Feuerhof
  • Steinwerkzeuge herstellen
  • Korbflechten
  • Miki-Kala
  • Generationsübergreifend Denken
  • Survivalgarten – Kulturpflanzen unserer Vorfahren

@Erinnere Dich an deine Ahnen

Modul 7 – NORDSCHILD

Februar 2019

  • Bäume/Sträucher
  • Friedenstifterregeln
  • Counceling
  • Gesetzte – Survival
  • Survivalkochen
  • Feuer u. Leadership
  • Advanced Biwak
  • Vorfahren u. Gesellschaften

@ Die Geschichten des Lebens gehören der Gesellschaft

Modul 8 – NORD/OST

April 2019

  • Der ruhige Geist
  • Vogelsprache
  • Instinktive Kommunikation mit der Natur
  • Awareness
  • Aloha – Liebe

@ Transformiere Dein Leben und starte Durch!!!

Modul 9 Evaluierung

Mai 2019

  • hier besteht die Möglichkeit, das gelernte Wissen in der Praxis anzuwenden. Eine Idee zu bekommen, wo ich mit dem erworbenen Wissen nun für MICH persönlich stehe.
  • Wir begleiten diese Full Survival Zeit Draussen und führen Dich zurück zur Mutter Erde

Am Ende erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat über die Teilnahme. Der Grad der Evaluierungseinstufung ist ebenfalls eingetragen.

Zertifikat Survival Mentor

Woher stammt unser Wissen?

Unser Wildnis- und Survivalwissen stammt aus der Linie von Tom Brown jr. und dessen ersten Schülers, Jon Young. Weiters sind auch Teile des Programmes von Mentor Dan Millman inspiriert.

Unser Wissen ist mit jahrzentelanger Erfahrung untermauert. Seit mehr als 25Jahren

begleiten wir Menschen mit dem Wissen der Natives. Leben im Einklang mit Mutter Erde.

Wir führen eine renomierte Wildnis- u. Survivalschule in Österreich – Wildnis.at

Von Handwerks-Workshops bis hin zu Einzelcoaching und Langzeitbelgeitungen über 3Jahre reicht unser Seminarprogramm. Tausende Menschen sind durch unsere Seminare und Kurse durch gewandert.

 

Sandra Wundsam

Wildnis- und Survivaltrainerin, Survival-Mentorin,

Sandra Wildnistrainerin

Expertin in Pflanzen als Nahrung und Heilzweck. 3jährige Ausbildung bei Susanne Fischer-Rizzi. Survival Weiterbildung bei Tom Brown jr. seit 2001, Töpferhandwerk gelernt bei Urzeittöpfer Heinz Lackinger, Naturmentoring, Scout und Philosophie Lehrgang bei Jürgen Gerzabek und Jon Young

Co-Leiterin der Survivalschule – Wildnis.at, als Mentorin und Begleiterin in sämtlichen Programmen mit dabei.

Mutter von 4 Töchtern und liebevolle Lebenspartnerin von Hans

 

Hans Müllegger

Holistic-Survivaltrainer und Survival MentorHans Müllegger Wildnisschulenleiter

Leiter und Head Instructor von Wildnis.at – Wildnis und Survivalschule. Unterrichtet seit fast 30Jahren Menschen jeden Alters mit WildnisWissen.

Spezialist in der Feuersteinbearbeitung und im prim. Bogenbau. Weiterbildung seit 1996 in Survivalskills, Scout, Philosophie und Awareness bei Dan Millmann, Tom Brown jr., Jon Young, Jürgen Gerzabek, Meridith Little und Scott Eberle.

Hans lebt Survival. Er hat sein Leben dem Friedenstifter und Naturmentoring ausgerichtet. Seine Leidenschaft ist das Unterrichten von Menschen. Sein Wissen zu teilen und es für Andere zugänglich machen und dabei das höchst mögliche an persönlichem Potential entfalten zu können.

Wo finden die Module statt?

Die Ausbildung findet vorwiegend in unserem Wildniscamp in Bad Ischl / Österreich statt. Die anderen Kursorte werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Was kostet die Ausbildung?

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf € 3740,00

Wir haben diesen Beitrag extrem kostengünstig gestaltet. Dadurch ist es uns nicht möglich einen Rabatt zu gewährleisten. Auf Anfrage ist auch Ratenzahlung möglich.

Inklusive Vollbiologische (sofern verfügbar) Verpflegung während der Kurszeiten, ausgenommen bei der Evaluierung. Materialkosten die für das Programm vorgesehen sind.

P.S.: für mehr Informationen oder einfach nur Detailfragen, bitte nimm mit uns Kontakt auf, wir sind für dich da!

Kontakt für Deine Fragen

E-Mail – klicke hier

Telefon – 0680 128 4536

Melde Dich jetzt zur „Ausbildung – Survivalmentor“ an